Impressionen aus meinem ganz persönlichen Paradies

Nachdem die Winter selbst im Allgäu immer später kamen, wendet sich dieses Jahr offenbar das Blatt!

Ist der Blick, wenn ich in meinen Stadel komme doch immer sehr wehmütig zu meinem Motorrad, das recht verlassen in einem Dornröschenschlaf unter einer Plane die nächste Saison erwartet und beschränken sich die "fahrerischen Liebkosungen" gerade nur auf den regelmäßigen Turnus, um die Erhaltungsladung der Batterie zu überprüfen, so hat trotzdem der Winter...so hart und gnadenlos er alles mit einem weißen Laken überdeckt...seine ganz eigenen Reize! Hier die IMPRESSIONEN AUS MEINEM GANZ PERSÖNLICHEN PARADIES!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0