Mein Geburtstagsgeschenk an mich!...SCHOTTLAND AUF DEM MOTORRAD ERFAHREN...


...Impressionen vom aktuellen Tagesziel!...
...Impressionen vom aktuellen Tagesziel!...

Schottland auf dem Motorrad "erfahren"...

...ein Tour mit Suchtpotential!...

Eine angemessene Zeit wollte ich mir geben, bevor ich meine Erlebnisse und Eindrücke des Schottland-Trips zu Papier bringe, einfach nur, um mit einem gewissen Abstand das Erlebte zu filtern. Aber 10 Tage reichen offenbar nicht aus! Die zwei Wochen sind immer noch so präsent in meinen Erinnerungen, dass es mir schwer fällt einen Anfang zu finden ohne, dass ein Chaos aus Buchstaben und Satzzeichen entsteht.

 

Nun gut - Vieles im Leben beginnt mit einem Traum, der keiner bleiben soll. So hatte ich mir selbst zu meinem 50. Geburtstag diesen lang gehegten Wunsch erfüllt, das wildromantische Schottland mit seinem rauen Wetter und der dazugehörigen kargen Landschaft kennen zu lernen. Dieses nun mit dem Motorrad zu „erfahren“, hat sich erst im letzten Jahr herauskristallisiert, denn es gab doch berechtige Zweifel, ob im Frühling das Wetter mitspielen würde. Doch ich sollte mich, wie so oft, irren!...


Tag 13 / 13.05.2017

Tag 12 / 12.05.2017

Tag 11 / 11.05.2017

Tag 10 / 10.05.2017

Tag 9 / 09.05.2017

Tag 8 / 08.05.2017

Tag 7 / 07.05.2017

Tag 6 / 06.05.2017

Tag 5 / 05.05.2017

Tag 4 / 04.05.2017

Tag 3 / 03.05.2017

Tag 2 / 02.05.2017

Tag 1 / 01.05.2017

Start Schottland Tour 28.04.2017

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Gabi (Montag, 01 Mai 2017 06:43)

    Guten Morgen Joefi,
    die Montage Seitenständerverlängerungplattenvergrößerung hat sich offenbar beim Verzurren auf der Fähre gut bewährt!
    Auch das Einstellen der aktuellen Bilder funktioniert super!!!
    Gute Reise....und nun dran denken: links, links,links links, links.............
    Bussi

  • #2

    Silke (Dienstag, 02 Mai 2017 17:12)

    Hei Jörg, Seite öffnet nun super. Erste Bilder sind supergut geworden. Freue mich, dass das Wetter besser geworden ist - von Schnee und Eis zu Hause immerhin 8 Grad heute. RESPEKT!!! Gute Fahrt und viel Freude!
    Und immer schön links halten :-)
    Herzliche Grüße!

  • #3

    Susanne aus dem Saarland (Sonntag, 07 Mai 2017 19:10)

    das sind unheimlich schöne Eindrücke von Schottland. Machen schrecklich Fernweh. Und das Wetter scheint weitaus besser zu sein als hier.

  • #4

    Gabi (Mittwoch, 31 Mai 2017 07:50)

    Kompliment an H&B, die Schottland Reise von Joefi auf eurer website unter STORIES habt ihr sehr schön "aufbereitet"!
    Layout super, Schriftart super, Foto Auswahl und Positionierung super!
    ...und Kompliment an Jörg, du hast deine Reise sehr persönlich, witzig und informativ geschildert,
    well done! und deine Fotos sind super klasse!

  • #5

    Herbert (Mittwoch, 31 Mai 2017 23:31)

    Servus Jörgilein.
    Habe mir gerade deine Schilderung der Schottlandreise gegeben. Echt schöne Fotos und gut geschrieben. Für einen wortkargen Ostfriesen sehr wortgewandt und einfühlsam. Hat mir gut gefallen. Den Dusel, den du mit dem Wetter gehabt hast, haben wenige. Wünsche ihn dir auch für deine nächsten Unternehmungen. So nebenbei solltest du übrigens auch mal bei uns vorbeischauen. Oder arbeiten.
    Herzlichst, Herbert

  • #6

    joefi-travel-tours (Freitag, 02 Juni 2017 05:00)

    Servus Herbert mein Schätzelein!
    Es freut mich, dass Dir die Story gefällt! Ja...das Wetter war wirklich ein Segen und dem Spirit der Tour mehr als würdig. Was den Besuch bei Euch angeht, komme ich gerne, möchte aber daran erinnern, dass jedem Beuch eine Einladung vorangeht ;-)...vor der GERMANY CIRCULAR TOUR 2017, wo Ihr eine feste Station seit, sollten wir uns aber schon noch sehen! Was meinen dienstlichen Arbeitseifer angeht, mache Dir bitte keine Sorgen, das läuft mehr als gut. Ich arbeite trotz meiner Travel Tours fleißig und beständig, so das ich Dir versichern kann, dass Deine Rente die nächsten Jahre weiterhin gesichert ist!
    Bei DEINEM anstehenden Trip wünsche ich Dir viel Spaß und komm heil wieder heim!
    Herzlichst Jörg

  • #7

    Karl (Mittwoch, 28 Juni 2017 21:17)

    Servus Jörgilein
    Habe in dem enthuastischen Bericht die Schilderung der Fauna spez. der Hirsche vermisst selbst ein Wiskeyettikett wird ja damit geschmückt
    Das Röhren der 1200er ist nun wohl priorität

  • #8

    joefi-travel-tours (Sonntag, 02 Juli 2017 08:28)

    Servus Karl,
    manchmal muss man im Leben Prioritäten setzen!...nach 25 Berufsjahren kann ich dem Röhren der Hirsche nicht mehr ganz so viel abgewinnen!...ist es doch mit dem beruflichen Zwang der Jagd verbunden! Ich habe in den Highlands tatsächlich viel Rotwild gesehen, die recht entspannt entlang der Straße zogen!...aber Hand auf´s Herz: Fährt ein Schreiner in den Urlaub, um die Vielfalt der Fenster in fremden Ländern zu studieren??...eher nicht! ;-)