Verlängerung Seitenständer


"Wat mutt dat mutt...!"

Der Ausbau des serienmäßigen Ständers gestaltete sich schwieriger, als erwartet! Ich habe mir vorher im Internet einen Seitenständer besorgt, den ich dann umgebaut habe...so musste ich beim Ausbau des serienmäßigen Ständers keine Rücksicht auf diesen nehmen. BMW muss im laufenden Modell die Befestigung gewechselt haben. Mein alter Seitenständer hatte noch eine separate Hülse, die sich nicht herausschlagen ließ (daher Trennschleifer)...beim Seitenständer, den ich dann verlängert habe, war diese Hülse gleich mit der Befestigungsmutter verpresst. Große Erleichterung!...

(In der Einzelbildbetrachtung sind die Bilder kommentiert!)


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Kurt Waldegg (Sonntag, 05 März 2017 19:59)

    Hallo Herr Finze,
    das Problem "Umfaller" kannte ich nur zu gut und das Netz hat bisher wenig zu dem Thema hergegeben. Betonung liegt auf "bisher", denn aufgrund ihrer tollen Bilder und der Beschreibung gehe ich nun auch das Problem einmal an.
    Danke! Grüße Kurt

  • #2

    Jörg Finze (Samstag, 11 März 2017 04:07)

    Guten Morgen Kurt,
    vielen Dank für die Blumen!! :-)...und viel Erfolg beim Umbau!
    Jörg

  • #3

    Uwe (Montag, 05 Juni 2017 21:30)

    Hi Jörg,
    an meiner luftgekühlten war auch der Ständer zu kurz ��� hab ca 30 mm verlängern lassen. Dann hats gepasst �
    Liebe Grüße
    Uwe

  • #4

    Axel (Sonntag, 28 Juli 2019 19:01)

    Hi Jörg,
    Auch meine Triple Black steht sehr geneigt auf dem Seitenständer. Hast Du einen Kontakt, wo ich einen verlängerten Seitenständer bekommen kann?
    Danke.
    Viele Grüße,
    Axel